Roman am selben Tag Typ-2-diabetes-Behandlung-Studie startet in den USA

Am selben Tag prozedurale Therapie zur Verbesserung der Blutzuckerkontrolle für Typ-2-diabetes-Patienten untersucht werden, die in einer pilot-Studie an Der University of Texas Health Science Center in Houston (UTHealth). Absalon D. Gutierrez, MD, und Nirav C. Thosani, MD, ist einer der ersten Arzt-Forscher im Land zur Beurteilung der Sicherheit und Wirksamkeit Der Revita-System, entworfen, um zu helfen, verbessern den Blutzuckerspiegel, ohne die Notwendigkeit für zusätzliche Medikamente.

Die RevitaSystem, ein Gerät erstellt von Fractyl Laboratories Inc., wird betrieben von einem Gastroenterologen für duodenal-Schleimhaut-Erneuerung (DMR), die die änderung der Auskleidung in den obersten Teil des Dünndarms. Das Gerät besteht aus einer Konsole und einem beheizten Ballon-Katheter eingefügt wird transoral in den Zwölffingerdarm zu brechen sein Futter, damit er sich erholen kann und zu korrigieren abnorme hormonelle Signal-und Nährstoff-absorption.

„Neuere Studien über Adipositas-Chirurgie haben gezeigt, dass die Verhinderung von Nährstoff-Kontakt mit dem Zwölffingerdarm-Schleimhaut-Oberfläche führt zu einer raschen und anhaltenden insulin-sensibilisierende Wirkung, und die DMR ist entworfen, um zu imitieren, dass metabolische Vorteil“, sagte Gutierrez, der Houston principal investigator und assistant professor in der Abteilung für Endokrinologie, Diabetes und Stoffwechsel an McGovern Medizinischen Fakultät an der UTHealth.

„Ändern der Zwölffingerdarm-Schleimhaut hat das potential, zu alter die Fähigkeit des Körpers zu reagieren Zucker-und restore-metabolische Gesundheit, indem Sie auf die insulin-Resistenz, eine Bedingung, in der Muskel -, Leber -, und Fettzellen nicht verwenden, das insulin gut,“ Gutierrez sagte.

Nach Angaben der Centers for Disease Control and Prevention (CDC), fast 30 Millionen Amerikaner, darunter knapp 3 Millionen Texaner, jetzt haben diabetes, eine Krankheit, die Ursachen der hohen Blutzucker. Typ-2-diabetes betrifft 90 bis 95 Prozent aller diabetes-Patienten.

„Da Typ-2-diabetes ist die häufigste form der Krankheit, in der Lage, behandeln Sie es mit einer gleichen-Tag-Verfahren, könnte sein Leben verändert sich für so viele unserer Patienten“, sagte Gutierrez. „Es gibt viele medikamentöse Therapien zur Verfügung, dennoch ist eine Mehrheit der Patienten in den USA sind nicht in der Lage zu kontrollieren Ihren Blutzucker. Wir haben zu Beginn der Prüfung alternativer Lösungen, und ich bin begeistert, ein Teil der kritischen Forschung.“

Schlecht eingestellter Blutzucker kann dazu führen, eine Vielzahl von Komplikationen, einschließlich Herzerkrankungen, Schlaganfall, hoher Blutdruck, Neuropathie und Glaukom. Nach der CDC, diabetes ist auch die häufigste Ursache für nicht traumatische unteren Extremität Amputationen, Nierenversagen, und neue Fälle von Erblindung bei Erwachsenen in den USA

Die Revita DMR Verfahren zielt darauf ab, potenziell verhindern oder sogar umkehren das Fortschreiten der Krankheit für Patienten mit diabetes und damit verbundenen Bedingungen.

„Typ-2-diabetes ist eine schwierige Krankheit zu verwalten, zum Teil, weil wir nicht in der Lage zu behandeln, die zugrunde liegenden Mechanismen der Krankheit,“, sagte Thosani, co-investigator und associate professor in der Abteilung für Gastroenterologie, Hepatologie und Ernährung an McGovern Medical School. „Anstatt noch mehr Drogen auf den Patienten die Therapie, diese intervention hat das Potenzial zu helfen, den Körper zu regulieren Glukose effizienter auf Ihre eigenen.“

Die Studie ist randomisiert und Plazebo-kontrolliert, D. H. nur einige erhalten die Teilnehmer das Verfahren. UTHealth und vier weitere Standorte in den USA wird Einschreiben insgesamt 18 Teilnehmer zwischen 28 und 65 Jahre alt. Um förderfähig zu sein, müssen die Personen wurden diagnostiziert mit Typ-2-diabetes seit mindestens drei Jahren haben einen body-mass-index reicht von 28 bis 40 kg/m2 und einem HbA1C von 7,5 auf 9,5 Prozent.

Zusammenhängende Posts