In der Wissenschaft, ist es besser, neugierig zu sein als korrekt

Ich bin ein Genetiker. Ich Studie den Zusammenhang zwischen information und Biologie—im wesentlichen, was macht eine fliege, eine fliege und ein Mensch ein Mensch. Interessanterweise sind wir nicht so Verschieden. Ich habe ein Profi-Genetiker seit den frühen 1990er Jahren. Ich bin einigermaßen gut darin, und meine Gruppe hat sich einige getan wirklich gute Arbeit über die Jahre.

Aber eine der Herausforderungen der Arbeit ist die Auseinandersetzung mit der Idee, dass viel von dem, was wir denken, was wir wissen, ist in der Tat falsch. Manchmal sind wir einfach nur aus ein wenig, und wir versuchen, ein wenig näher an die Antwort. An einem gewissen Punkt, obwohl, ist es wahrscheinlich, dass wir nur flat-out falsch, in gewisser Hinsicht.

Wir können nicht wissen, Wann sind wir falsch, aber es ist wichtig, aufgeschlossen zu bleiben und anpassungsfähig, so können wir aus unseren Fehlern lernen. Vor allem, weil manchmal können die Anteile werden mit unglaublich hohen Leben auf der Linie (mehr dazu später).

Infizierte Gewebe

In den späten 1980er Jahren, Vieh begann zu vergeuden. In den späten Stadien, was langsam anerkannt als eine Krankheit, die Rinder mit der Schauspielerei begann, in einem solchen bizarre Weise, dass man Ihren Zustand—die bovine spongiforme Enzephalitis—bekannt als Rinderwahnsinn. Auffallend die Gehirne der Rinder waren voller Löcher (daher spongiforme), die waren verkrustet mit plaques aus verklumpten Proteine; diese wurden Proteine, die gefunden wurden in den Gehirnen von gesunden Rindern, aber jetzt hatten Sie eine unnatürliche Form.

Proteine sind lange Ketten, aber Sie Falten in eine bestimmte komplexe Formen. Aber die Proteine im Vieh‘ Gehirne wurden fehlgefaltete. Nach einiger Zeit begannen die Leute zu sterben, die gleichen Symptome, und eine Verbindung hergestellt wurde zwischen dem Essen von infizierten Rindern und AUFTRAGGEBER die Krankheit. Die Forscher festgestellt, dass der Täter war der Verbrauch von Gehirn und Rückenmark-Gewebe, das einzige Gewebe, die zeigte, dass die körperlichen Auswirkungen der Infektion.

Eine der Herausforderungen ist, zu erklären, Rinderwahnsinn, war die Länge der Zeit, die zwischen Infektion und Krankheit zu Tode. Krankheiten, die wir kannten, übertragen wurden, durch Viren und Bakterien, aber kein Wissenschaftler konnte isolieren, dass würde erklären, diese Krankheit. Weiter, niemand wusste, dass andere Viren oder Bakterien, deren Infektion so lange dauern würde bis zum Tod führen. Die Wissenschaft lehnte sich in Richtung der Annahme einer viralen Ursache, und Karriere und Ihren Ruf gebaut wurden, auf der Suche nach den slow-virus.

Fehlgefaltete Proteine

In den späten 1980er Jahren, ein paar britische Forscher schlug vor, dass vielleicht die fehlgefalteten Proteine in den plaques von zentraler Bedeutung war. Dieser Vorschlag wurde bald verfochten, die von Stanley Prusiner, einem Jungen amerikanischen Forscher schon früh in seiner Karriere. Die Idee war einfach: die fehlgefalteten proteins war sowohl das Ergebnis und Ursache der Infektion.

Das fehlgefaltete protein-plaques getötet Hirngewebe und verursacht korrekt gefalteten Versionen der Proteine misfold. Prusiner die Hypothese war einfach, aber es passte nicht die Art und Weise Wissenschaftler verstanden Krankheiten zu arbeiten. Krankheiten werden übertragen, wie DNA – (und in seltenen Fällen, RNA), die durch Viren oder Bakterien. Aber Sie werden nicht übertragen in protein folding.

Für die Durchführung dieser protein-based view der Infektion, Prusiner wurde buchstäblich und metaphorisch, rief aus dem Zimmer. Dann zeigte er, experimentell und elegant, dass die fehlgefalteten Proteine, die er als Prionen, waren die Ursache für diese Krankheiten. Für diese Leistung erhielt er 1997 den Nobelpreis in Medizin.

Wir wissen jetzt, dass Prionen sind verantwortlich für eine Reihe von Krankheiten bei Menschen und anderen Tieren, einschließlich der chronic wasting disease, einer Krankheit, deren Ausbreitung stellt eine ernste Bedrohung für Rehe und Elche in Ontario. Und, Kreisen zurück, die über-gekocht burger-Phänomen ist, weil dieser Proteine. Wenn Sie die Wärme der Prionen ausreichend, Sie verlieren Ihre unnatürliche Form—all Form tatsächlich—und das können Sie nicht, übertragen die Krankheit.

Also in diesem Fall, die notwendigen Informationen für die übertragung von Krankheiten ist die Form des proteins, die nicht in den genetischen code eines virus oder Bakterien. Diese Tatsache ist der Grund, warum in diesem Fall konkret spricht mich als Genetiker. Alle meine Karriere habe ich ausgebildet worden, um Antworten auf DNA-Sequenzen. Prionen mich daran erinnern, dass manchmal wirklich interessante Antworten waren nicht wir von Ihnen erwarten werden.

Der Preis der Verleugnung

Wohin führt uns das? Für mich, die take-home-Nachricht ist, dass wir brauchen, um zu bleiben skeptisch, aber neugierig. Untersuchen die Welt um uns herum mit offenen Augen und bereit sein, sich herausfordern und hinterfragen unsere Annahmen. Wir sollten auch nicht ignorieren, was vor uns, einfach weil es nicht passt, die unser Verständnis der Welt um uns herum.

Klimawandel, zum Beispiel, ist real. Es ist ein weiteres Beispiel, warum es wichtig ist, offen zu sein, zu irren und die Notwendigkeit, zu versuchen, es richtig zu machen. Die medizinische Wissenschaft erst dann gestartet, controlling mad cow disease, nachdem wir verstanden die Rolle von Prionen, und die Jahre der Verleugnung Kosten eine ungezählte Anzahl von Leben.

Ebenso werden wir die globalen Ablehnung der massiven Klimawandel um uns herum, und unsere offensichtliche Rolle in der it, führt uns in eine Wetter-basiert Katastrophe nach der anderen, und alle, die den Verlust des Lebens im Zusammenhang mit diesen Katastrophen.

Ich habe viel Zeit damit verbracht, in meiner Karriere Zusammenstellung der Modelle, wie die biologische Welt funktioniert, aber ich weiß, dass die Stücke dieser Modelle sind falsch. Ich kann fast garantieren Sie, dass ich etwas als grundlegend falsch, da diese prion-den, ich weiß nur nicht, was es ist. Noch.

Zusammenhängende Posts