Bei Hitze im Sommer: So erkennen Sie, ob sie genug getrunken haben

Besonders im Sommer bei Hitze und hohen Temperaturen sollten Sie darauf achten, ausreichend Flüssigkeit zu sich zu nehmen. Sonst kann das schwere Folgen für Ihre Gesundheit haben. Um zu überprüfen, ob Sie genug getrunken haben, gibt es verschiedene Tricks.

Bei Hitze ist es besonders wichtig, genug zu trinken – ansonsten drohen ernste gesundheitliche Probleme. Ob man genug Wasser oder andere Getränke zu sich genommen hat, lässt sich am besten auf der Waage kontrollieren, rät Prof. Hanns-Christian Gunga vom Institut für Physiologie der Berliner Charité.

Waage gibt Aufschluss über zu wenig Flüssigkeit

Der Trick: Einfach morgens und abends wiegen und das Ergebnis vergleichen. Wenn es am Ende des Tages ein oder zwei Kilo weniger als morgens sind, ist das ein Zeichen dafür, dass Sie 1 bis 2 Liter zu wenig getrunken haben. „Die sollte man dann abends noch auffüllen, damit man mit einem normalen Wasserbestand in den nächsten heißen Tag hineinkommt“, sagt Gunga. Planen Sie außerdem ein, dass der Körper an Tagen mit großer Hitze auch Flüssigkeit über das Schwitzen verliert.

Auch Puls und Urin können Anzeichen liefern

Ein weiteres Alarmzeichen für zu wenig Flüssigkeit ist der Puls: Steigt der schon bei kleinen physischen Tätigkeiten stark an, ist es vermutlich höchste Zeit für ein Getränk. Generell empfiehlt Gunga zum Trinken bei Hitze: Am besten kleine Portionen von 150 bis 200 Milliliter, über den Tag verteilt.

Auch auf die Farbe Ihres Urins können Sie achten. Je mehr Flüssigkeit Sie zu sich genommen haben, desto heller wird der Harn, da er verdünnter ist. Bei einer dunkleren Farbe sollten Sie also mehr trinken.

Warme Getränke ohne Alkohol sind am besten

Achten Sie bei heißen Temperaturen darauf, welche Art von Flüssigkeit Sie zu sich nehmen. Am besten eignen sich Mineralwasser und ungesüßter Tee sowie Saftschorlen. Verzichten Sie besser auf eiskalte Getränke, diese können die Durchblutung des Magens negativ beeinflussen.

Besonders auf alkoholische Getränke sollten Sie bei Hitze ebenfalls verzichten. Alkohol entzieht dem Körper Wasser und weitet zudem die Gefäße.

Tierärztin warnt: 5 fatale Fehler machen viele unbewusst mit ihren Katzen

FOCUS Online/Wochit Toilette, Futter und Pflanzen: Tierärztin warnt: 5 fatale Fehler machen viele unbewusst mit ihren Katzen

Quelle: Den ganzen Artikel lesen

Zusammenhängende Posts