Was es bedeutet, ein geschwächtes Immunsystem

Wie jede neue Mama, Erin Anthony besorgt über Keime, bevor das Corona-Virus Ausbruch.

Nun, die 21-jährige Mutter des 6 Monate alten Zwillings-Jungs sagte, Sie ist „absolut entsetzt“ wie schnell sich die Atemwege virus verbreiten kann.

Eine von Anthony, die Söhne in einem Dallas-Einrichtung, die eine Behandlung für mehrere Bedingungen, einschließlich tracheomalacia, die bewirkt, dass seine Atemwege zu eng oder zu reduzieren, während die Atmung. Er atmet durch eine Tracheostomie-Tubus in seinem Hals, die Verbindung zu seiner Luftröhre statt über Mund und Nase.

Er klassifiziert ihn als „geschwächtes Immunsystem“, eine Gruppe von Menschen, die Centers for Disease Control der Auffassung, dass die meisten anfällig für coronavirus.

„In der Regel ein normaler Mensch, der nicht über eine (Tracheostomie-Röhre) hat einen natürlichen filter in Ihre Nase, so können Sie Sie filtern die Giftstoffe oder Keime natürlich,“ sagte Anthony. „Mit ein (Tracheostomie-Röhre), es ist völlig umgangen und Sie müssen nicht, die natürlichen filter, so dass Ihre Lungen sind viel anfälliger für Infektionen mit.“

Da Fälle, erschien in Texas, die Dallas-Anlage, wo Anthony ‚ s Sohn behandelt wird, hat eine begrenzte Besuche von Bezugspersonen. Für ihn bedeutet dies, dass nur seine Eltern. Die News ist nicht die Identifizierung Ihrem Sohn oder der Anlage aus Sorge um seine Sicherheit und Privatsphäre.

Was bedeutet „immungeschwächten“ bedeuten?

Personen, die ein geschwächtes Immunsystem haben geschwächten Immunsystem, Sie sind weniger ausgestattet, um Infektionen abzuwehren, sagte Archana Narayan, ein Allergologe und Immunologe an der North Texas Allergien und Asthma Assoziiert.

Narayan, die oft behandelt Patienten mit schwerem asthma, sagte, die Menschen sind in der Regel als ein geschwächtes Immunsystem, wenn Sie ein Gesundheits-Zustand, der das Immunsystem schwächt oder wenn Sie immunsuppressive Medikamente, die verhindern, dass das Immunsystem übermäßig aktiv.

„Menschen mit asthma sind chronisch entzündet“, sagte Sie. „Sie sind tendenziell kränker in dem Sinne, dass Sie mehr sein kann anfälliger für Viren und bakterielle Infektionen.“

Andere häufige gesundheitliche Probleme, wie Typ-1-diabetes und Bluthochdruck, kann eine person anfälliger für bakterielle und virale Infektionen, Narayan sagte. Krankheiten wie HIV und Masern können auch hemmen das Immunsystem der Bekämpfung von Infektionen.

Was sind Immunsuppressiva?

Immunsuppressiva sind oft verwendet, um die Behandlung von entzündlichen Darmerkrankungen, rheumatoider arthritis, multipler Sklerose und anderen Autoimmun-Erkrankungen, bei denen das Immunsystem greift gesundes Gewebe. Chemotherapie ist auch eine Art von Immunsuppressivum.

Orgel Empfänger auch Immunsuppressiva senken die Fähigkeit des Körpers, ablehnen transplantierten Organe. Mehr als 150 000 Organtransplantationen durchgeführt wurden, in den Vereinigten Staaten seit Jahr 2016, nach dem US Department of Health and Human Services.

Auch Kortikosteroide, wie Prednison, werden verwendet, um die Behandlung von Allergien sind als Immunsuppressiva.

Wie viele Menschen sind als immungeschwächten?

Studien schätzen, dass es etwa 10 Millionen Menschen mit geschwächtem Immunsystem in den Vereinigten Staaten. Diese Zahl beinhaltet Krebs-Patienten, Menschen, die HIV/AIDS haben, und organ-Transplantation-Empfänger, aber nicht schließen diejenigen ein, die ein Immunsuppressivum Medikament zur Behandlung einer Autoimmunerkrankung, so dass eine definitive Zahl ist nur schwer zu ermitteln

Andere Autoimmunerkrankungen wie Typ-1-diabetes und lupus, auch machen die Menschen anfälliger für Infektionen.

Wie können Menschen mit geschwächtem Immunsystem geschützt werden, von coronavirus?

Vermeidung von Körperkontakt, ist eine der einfachsten Möglichkeiten, um zu verringern die übertragung des Corona-Virus, nach der CDC. Das gilt für jeden, auch für Menschen, die ein geschwächtes Immunsystem haben.

Narayan empfiehlt, dass immungeschwächte Personen halten mindestens sechs Meter entfernt von anderen im Büro, zu Hause und, wenn Sie in der öffentlichkeit.

„Respiratorischer Tröpfchen sind, was die übertragung dieses virus, und Sie können ein land auf Oberflächen mit harten und weichen“, sagte Sie. „Können Sie land, in die Menschen, die Schleimhäute, was bedeutet, dass Ihre Augen, Ihre Nase oder Ihren Mund.“

Narayan sagte, dass bedeutet, niesen oder Husten in Ihre Ellenbogen, nicht teilen Getränke oder Essen und nicht berühren, andere Personen, einschließlich andere Mitglieder Ihres Haushalts.

Anthony sagte, die Mitglieder der Familie in der Regel respektieren Sie die hygiene und Distanzierung Anfragen in Bezug auf Ihren Sohn, aber Sie ist besorgt über Menschen, die nicht denken coronavirus ist eine Gefahr.

„(Sie) hätte kein problem Distanzierung und waschen Ihre Hände, wenn Sie sah, nicht nur mich, sondern jede Familie in dieser Anlage, was wir gehen durch jeden Tag.“

Zusammenhängende Posts