Analyse Voraus, gereinigtes Fischöl konnte verhindern, dass Tausende von Herz-Kreislauf-Ereignisse

Forscher von der University of California, Irvine durchgeführt, eine statistische Analyse prognostiziert, dass mehr als 70.000 Herzinfarkte, Schlaganfälle und andere nachteilige kardiovaskuläre Ereignisse verhindert werden konnten jedes Jahr in den USA durch die Verwendung eines hoch gereinigten Fischöl-Therapie.

Geführt von Nathan D. Wong, Ph. D., professor und Direktor der Herz-Krankheit-Prävention-Programm in der Abteilung von Kardiologie an der UCI School of Medicine, die Zusammenfassung der statistischen Analyse wurde angenommen durch die American College of Cardiology und im Begriff ist, sich zu präsentieren, am kommenden ACC.20/Weltkongress für Kardiologie virtuelle Konferenz stattfinden, March 28-30. Die Analyse nutzt Daten von den Centers for Disease Control and Prevention ‚ s National Health and Nutrition Examination Survey (NHANES), und die Aufnahme Kriterien aus einer multinationalen klinischen Studie führte durch Forscher der Harvard University genannt REDUZIEREN-ES, erschienen im New England Journal of Medicine im Januar 2019.

Die REDUCE-IT-Studie zeigte, dass Patienten mit bekannten Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder diabetes und multipler Risikofaktoren, die mit erhöhten Triglycerid-Spiegel und ein erhöhtes Risiko für ischämische Ereignisse profitiert erheblich von icosapent ethyl -, ein hochgereinigtes Fischöl-Therapie, die gesenkt kardiovaskuläre Ereignisse, einschließlich Herzinfarkt und Schlaganfall, um 25 Prozent. Positive Ergebnisse wurden nicht in anderen Studien, die möglicherweise durch Mischungen mit anderen omega-3-Fettsäuren wie DHA oder Unzureichende Dosierung laut Wong.

„Unsere Analyse erstreckt sich die Ergebnisse der REDUCE-IT-Studie durch die Abschätzung seiner potenziellen Auswirkungen auf die US-Bevölkerung,“ sagte Wong. „Durch die Verwendung von Einschlusskriterien und Herz-Kreislauf-Erkrankungen ereignisraten aus der REDUCE-IT-Studie und Ihre Anwendung auf Daten, die auf UNS Erwachsene aus der NHANES-wir waren in der Lage zu schätzen, die positiven Auswirkungen, icosapent ethyl könnte auf die Verhinderung der ersten und insgesamt Herz-Kreislauf-Ereignisse anrechenbaren US-Erwachsene mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder diabetes und multipler Risikofaktoren.“

Wong ‚ s Analyse ist das erste Projekt der Ergebnisse REDUZIEREN-ES auf die gesamte US-Bevölkerung.

„Wenn man bedenkt, dass für alle 21 Patienten, die mit icosapent ethyl Sie entbehren können ein kardiovaskuläres Ereignis, Sie beginnen zu sehen, die Auswirkungen auf unsere Ergebnisse,“ sagte Wong.

Zusammenhängende Posts