Der einzig Sichere Weg, um Essen, Cookie-Teig Ohne Backen

In letzter Zeit scheint es, wie es ist ein buzzkill Gesundheit Grund, warum sollten Sie nicht teilnehmen, in fast jeder Urlaub tradition. Versuchen, ein Kuss unter dem Mistelzweig? Keime. Wollen schlagen bis der Ferien Büro-party? Alkohol könnte nur machen Sie sich schlechter fühlen. Über die Backen ein wenig Urlaub machen cookies? Essen Sie nicht, die verlockend rohen Teig.

Die CDC ist hier, um uns zu erinnern alle, dass das Letzte bisschen traurig Beratung in einem Artikel, veröffentlicht Anfang dieses Monats. Während Sie mischen, bis der perfekte Teig für Ihren Lieblings-Urlaub cookies, die CDC sagt, bitte widerstehen Sie dem Drang zu naschen.

Ja, Sie habe gehört, dieser Empfehlung vor, und, lasst uns ehrlich sein, es hat nicht aufgehört. Aber hören Sie uns heraus: Es ist nicht unbedingt die rohen Eier, die Sie haben zu kümmern. (Überraschend, oder?!)

Stellt sich heraus, es könnte sein, das Mehl in Ihren Teig, das ist die größte Sorge, wenn es um die gesundheitliche Sicherheit. Mehl, nach der CDC, ist oft roh, was bedeutet, es wurde noch nicht behandelt, um zu töten alle Keime. Raw Mehl ausbreiten kann E. coli, eine bakterielle Infektion, die Durchfall verursachen können, Fieber und Bauchkrämpfe—auch bekannt als Lebensmittelvergiftungen. Es ist nur Kochen Sie das Mehl in Ihre leckeren fertigen Produkt, das tötet die Bakterien. In der Tat, im Jahr 2016, einen E. coli-Ausbruch verbunden mit rohem Mehl angewidert 63 Menschen, nach der CDC.

Natürlich, das bedeutet nicht, dass Eier sind völlig aus dem Schneider. Wenn roh oder undercooked, können Sie ein system für die Bereitstellung einer anderen Art von Bakterien verknüpft Lebensmittelvergiftung: Salmonellen. Früher im Jahr 2018, 45 Menschen wurden krank von Salmonellen in einem Ausbruch verbunden mit Eier, und 11 Menschen wurden ins Krankenhaus eingeliefert.

Im ernst, was können wir Essen?

Ist roh cookie-Teig gefährlicher als Römersalat?

In diesen Tagen, die Worte „E.-coli-Ausbruch“ machen die meisten von uns denken, Römersalat. Ein Ausbruch gebunden an die grünen von der zentralen Küsten wachsenden Regionen Nord-und zentral-Kalifornien hat angewidert 52 Menschen, darunter 19, die musste ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Im Zuge der Großen Romaine Panik 2018, public-health-Experten fragten sich, ob vielleicht die FDA und der CDC ging ein wenig zu weit in der Annahme keine romaine konsumiert werden, zu löschen. Das Risiko von lebensmittelbedingten Erkrankungen ist real, natürlich–aber die kleine Zahl der Leute, die tatsächlich krank werden aus diesen Quellen meinen, dass Risiko ist immer noch extrem niedrig, Experten argumentiert.

Was ist mit cookie-Teig you're soll zu Essen?

Wenn Sie sich mit rohem cookie-Teig ist so „gefährlich“ wie können Unternehmen wie Dō, Ungebrannten, und Edoughble verkaufen Ihren köstlichen, ungebrannten Ware? Und was ist mit cookie-Teig-Eis?

Es kommt alles auf das töten von diesen potenziell gefährlichen Keimen, bevor Sie geliefert direkt zu Ihrem Mund. Kommerziell verfügbar cookie-Teig ist oft ohne Eier, oder mit pasteurisierte ei-Produkte, in denen Bakterien wurden abgetötet durch die Hitze. Das Mehl in diesen Produkten ist in der Regel auch Hitze-behandelt, damit es nicht Keime zu befürchten gibt.

Immer noch lieber, etwas zu machen, Sie können lecken, direkt aus der Schüssel zu Hause? Versuchen Sie eine eggless, flourless Teig—und Graben der Ofen komplett aus. Wir sind teilweise auf diesem protein-verpackt Kichererbsen-cookie-Teig-Rezept (ja, Kichererbsen!) von Fröhlich, Gesund Isst. Urlaub „Backen“ gespeichert!

Unsere top-Storys in Ihrem Posteingang, melden Sie sich bei der Gesund Leben-newsletter

Zusammenhängende Posts