mediabest

Impfen im Drive-in und in Schwimmbädern

Einige Bundesländer setzen auf neue Konzepte, um die Menschen zur COVID-19-Impfung zu bringen. Denn das Interesse am Piks nimmt ab – nicht jede:r möchte sich umständlich in Impfzentren oder bei Arztpraxen anmelden. In Berlin gibt es zum Beispiel in Kürze ein Impf-Drive-in auf einem Ikea Parkplatz. Der Berliner FDP-Abgeordnete Florian Kluckert hat noch mehr Ideen für […]

Warum eine Impfpflicht in Deutschland nicht so einfach möglich ist

Den Anfang machte Wolfram Henn, Humangenetiker und Mitglied im Deutschen Ethikrat: "Wir brauchen eine Impfpflicht für das Personal in Kitas und Schulen", sagte Henn in einem Interview mit der "Rheinischen Post". Als Begründung fiel im dazu ein: "Wer sich aus freier Berufswahl in eine Gruppe vulnerabler Personen hineinbegibt, trägt eben eine besondere berufsbezogene Verantwortung." Henn […]

Wann sollten Genesene sich impfen lassen?

Für Genesene genügt zunächst eine Impfdosis. Doch wann sollte geimpft werden? Sechs Monate nach der Infektion? Wann ist auch ein kürzerer Impfabstand von vier Wochen möglich? Und wie sieht es bei Personen aus, die vielleicht asymptomatisch infiziert waren – und dies nicht wissen: Ist auch dann eine COVID-19-Impfung zu jedem Zeitpunkt sicher? Menschen, die gesichert […]

Forscher finden Biomarker im Blut, der Krebs und Demenz im Alter vorhersagen soll

In den USA wollen Wissenschaftler eine neue Methode entwickelt haben, um Risikofaktoren für schwere Krankheiten im Alter wie Krebs und Demenz auszumachen. Dabei stützen sie sich auf das Vorkommen bestimmter Biomarker im Körper. Welche Chancen diese „Entzündungsuhr“ bietet, erklären Experten. Wer schon in jungen Jahren erfahren könnte, welche Krankheiten ihm im Alter drohen, könnte rechtzeitig […]

Was für und was gegen eine Impfpflicht von Lehrkräften und Erziehern spricht

Die Sorge vor einer verstärkten Corona-Verbreitung bei Kindern und Jugendlichen in Deutschland wächst. Zunehmend heftig wird darüber diskutiert, wie Infektionen bei Minderjährigen und eine Virus-Weitergabe in ihren Familien eingedämmt werden können. Der Humangenetiker Wolfram Henn vom Deutschen Ethikrat forderte: "Wir brauchen eine Impfpflicht für das Personal in Kitas und Schulen." Der Bundeselternrat verlangte am Montag Luftfilter […]

Du willst dein Leben verändern? Neurobiologe sagt, welche drei Dinge wirklich wichtig sind

Die Deutschen mögen Gewohnheiten, die Amerikaner sind offener gegenüber Neuem, sagt Neurobiologe Gerhard Roth. Das liegt aber nicht allein an der Kultur. Im Gespräch verrät er, was unsere Flexibilität beeinflusst und warum vieles schon früh festgelegt ist. Herr Roth, in Ihrem neuen Buch schreiben Sie, dass man mehrere Dinge beachten muss, wenn man etwas in […]

Wie wird sich die Pandemie entwickeln? Forschende sehen drei mögliche Szenarien

An den Gedanken muss man sich wohl oder übel gewöhnen: Fachleute gehen davon aus, dass das Coronavirus vorerst nicht ausgerottet werden kann. Aber wird die herausgehobene Stellung, die Sars-CoV-2 seit rund anderthalb Jahren einnimmt, irgendwann ein Ende haben? Welche Risiken drohen noch? Darüber hat ein Wissenschaftler-Team einen Beitrag für das Fachblatt "Nature" geschrieben. Coronavirus Warum es keine gute Idee […]

Biontech will Zulassung für Drittimpfung: Wer sie schon im Herbst bekommen könnte

Die Wirkung des Corona-Impfstoffs von Biontech/Pfizer könnte nach etwa sechs Monaten nachlassen. Aus diesem Grund erwägt das Unternehmen eine Dritt-Impfung. FOCUS Online zeigt, was die dritte Dosis bringen soll – und ab wann sie hierzulande zum Einsatz kommen könnte. Die Corona-Impfung wirkt – aber wohl nicht allzu lange. Das legen zumindest Daten aus Israel nahe. […]

Stiftung Warentest: Billig-Sonnencreme auf Platz 1

Besonders im Sommer sollten Sie nicht auf Sonnencreme verzichten. Doch ist die teure Apotheken-Creme wirklich besser als die günstige Sonnenmilch aus dem Drogeriemarkt oder vom Discounter? Stiftung Warentest hat über 20 Cremes getestet. Das müssen Sie wissen. Fast jede Sonnencreme schützt zuverlässig vor UV-Strahlung. Das hat Stiftung Warentest in einer Untersuchung herausgefunden. Voraussetzung für den […]

Rote-Hand-Brief: Mehr Myokardinfarkte und maligne Erkrankungen unter Tofacitinib

Am 4. Februar berichtete die FDA über ein erhöhtes Risiko von schwerwiegenden kardialen Ereignissen sowie von Tumoren unter der Therapie mit Xeljanz (Tofacitinib). Nun ist ein weiterer deutscher Rote-Hand-Brief dazu erschienen, der sich in verschiedene Sicherheitsbedenken einreiht. Tofacitinib ist seit 2012 in den USA zur Behandlung der rheumatoiden Arthritis zugelassen. Erst 2017 empfahl auch die […]