mediabest

Affenpocken: Noch kein internationaler Gesundheitsnotstand

Das Notfallkomitee der WHO war beauftragt worden, die aktuelle Lage des Ausbruchs der Affenpocken einzuschätzen. Der Bericht wurde dem WHO-Generaldirektor vorgelegt. Dieser reagierte vergangenen Samstag darauf und folgte der Empfehlung des Komitees aktuell noch keinen internationalen Gesundheitsnotstand auszurufen, zeigte sich aber dennoch beunruhigt. Der WHO-Generaldirektor Dr Tedros Adhanom Ghebreyesus ist nach eigener Aussage angesichts des […]

Corona-Experte warnt vor hohem Krankenstand im Herbst

News zu Corona vom 24. Juni 2022 Live-Karte zum Coronavirus und Radar mit Zahlen und Fakten. News, Service und Ideen zur Pandemie finden Sie in unserem Überblick. Offizielle Statistik – Übersterblichkeit in Deutschland 2021/2022 Corona-Experte Kaderali warnt vor hohem Krankenstand im Herbst Sonntag, 26.6.2022, 09.48 Uhr: Mit Blick auf das Coronavirus und den Herbst warnt […]

Hat mein Kind Long-Covid? Auf welche Symptome Eltern achten sollten

Nur selten erkranken Kinder schwer, wenn sie sich mit Corona infizieren. Dennoch leiden einige danach an Long-Covid-Symptomen. Auf welche Anzeichen Eltern achten sollten, zeigt jetzt eine neue Studie. Ist die Rede von Long-Covid, denkt kaum jemand an Kinder. Immerhin erkranken diese nur in wenigen Fällen schwer nach einer Ansteckung mit dem Coronavirus. Allerdings tauchen immer […]

4. Impfung für alle? Warum die Stiko sie nicht empfiehlt – und was Experten sagen

Angesichts steigender Corona-Fallzahlen ausgerechnet zur Reisezeit fragen sich auch viele jüngere, nicht vorerkrankte Menschen: Sollte ich mich jetzt zum zweiten Mal boostern lassen? Warum die Stiko das bisher nicht allgemein empfiehlt – und wie andere Experten dazu stehen. Vor allem die Omikron-Sublinie BA.5 beschert Deutschland steigende Corona-Fallzahlen. Sollte man sich besser erneut impfen lassen, um […]

AG Pro Biosimilars: Automatische Substitution nicht notwendig

Diesen Sommer soll die automatische Substitution von Biosimilars in Apotheken eingeführt werden. Die Arbeitsgemeinschaft Pro Biosimilars hat nie einen Hehl daraus gemacht, dass sie davon gar nichts hält. Durch aktuelle Marktdaten sieht sie sich nun bestärkt. Sie zeigten, dass der Austausch schlicht unnötig ist. Im Sommer 2019 ist das Gesetz für mehr Sicherheit in der […]

FDA genehmigt Baricitinib bei Alopezie

Baricitinib in Olumiant – ein bei Rheumatoider Arthritis zugelassener JAK1/JAK2-Inhibitor – darf in den USA nun auch bei schwerer Alopecia areata verordnet werden. Die EMA hat die Zulassung ebenfalls bereits empfohlen. Auch bei COVID-19 hat Baricitinib einen Stellenwert in der Therapie. Atopische Dermatitis, Rheumatoide Arthritis, Zulassungsantrag (EMA) beziehungsweise bereits erteilte Notfallzulassung (FDA) und WHO-Empfehlung bei […]

RKI: Neue Omikron-Sublinien wohl bereits dominierend

News zu Corona vom 17. Juni 2022 Live-Karte zum Coronavirus und Radar mit Zahlen und Fakten. News, Service und Ideen zur Pandemie finden Sie in unserem Überblick. Offizielle Statistik – Übersterblichkeit in Deutschland 2021/2022 RKI registriert 28.118 Corona-Neuinfektionen – Inzidenz bei 427,8 06.17 Uhr: Das Robert Koch-Institut (RKI) hat die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz am Freitagmorgen mit […]

Appetitzügler Amfepramon soll vom Markt

Der Risikoausschuss der EMA rät, die Zulassung amfepramonhaltiger Arzneimittel zurückzunehmen. Der Grund: keine ausreichende Wirksamkeit und Sicherheitsbedenken. Amfepramon setzen Ärzte nur selten ein. Als indirektes Alpha-Sympathomimetikum im zentralen Nervensystem erhöht es die Konzentration von Noradrenalin im synaptischen Spalt und führt dadurch zu einer Unterdrückung des Hungergefühls. Zugelassen ist das Anorektikum zur „unterstützenden Behandlung von Patienten […]

Werden bei Ihnen künftig pharmazeutische Dienstleistungen angeboten?

Seit vergangener Woche ist endlich bekannt, welche pharmazeutischen Dienstleistungen künftig von den Apotheken angeboten und abgerechnet werden können. Insgesamt umfasst der Katalog fünf Leistungen – zwei einfache und drei komplexe. Wir möchten gerne von unseren Leser:innen wissen, ob sie diese zusätzlichen Services auch tatsächlich anbieten werden. Nehmen Sie an unserer Umfrage teil! Laut dem am […]

Krankenkassen zahlen nicht für Melatonin Vitabalans

Melatoninhaltige Arzneimittel, die lediglich zur Behandlung kurzzeitiger, durch die Lebensführung bedingte, nichtorganische Störungen des Schlaf-Wach-Rhythmus angewendet werden, übernimmt die Krankenkasse nicht. Jetzt ist es durch die geänderte Arzneimittel-Richtlinie (Lifestyle-Arzneimittel) offiziell. Die Krankenkassen kommen für die Arzneimittelkosten von Melatonin Vitabalans nicht auf. Das zur kurzzeitigen Behandlung von Jetlag zugelassene Arzneimittel müssen Anwender:innen selbst bezahlen – klar […]