Forscher identifizieren Gliazellen als wichtige Akteure im Gehirn reagiert auf sozialen stress

Die Exposition gegenüber Gewalt, sozialer Konflikt, und andere Stressoren erhöhen das Risiko für psychiatrische Erkrankungen wie depression und post-traumatische Belastungsstörung. Nicht jeder, der Sie erlebt, zu einer erheblichen Belastung entwickeln wird, solch eine Reaktion, jedoch, und die zelluläre und molekulare basis für eine individuell zugrunde liegenden Widerstandsfähigkeit oder Anfälligkeit für Stress hat, blieb im unklaren. […]

Forscher erkennen, wie die vaginale mikrobiom kann entlocken Widerstand gegen Chlamydien

Das vaginale mikrobiom wird angenommen, dass der Schutz von Frauen gegen Chlamydia trachomatis, das ätiologische agent der häufigsten sexuell übertragbaren Infektionen (STI) in den entwickelten Ländern. Neue Forschung von der Universität von Maryland School of Medicine (UMSOM) zeigt, wie sich das mikrobiom kann entweder schützen oder eine Frau anfälliger für diese schwere Infektionen.Die Forschung ist […]

Mehr als nur Gelbsucht: Maus-Studie zeigt bilirubin kann schützen das Gehirn: Forscher haben herausgefunden, bilirubin spielt eine einzigartige Rolle beim Schutz des Gehirns

In Studien an Mäusen, Johns Hopkins Medicine berichten Forscher, die Sie gefunden haben, dass bilirubin, Galle pigment, am häufigsten bekannt für die Gelbfärbung der Haut des Menschen mit Gelbsucht, spielen eine unerwartete Rolle in den Schutz der Gehirnzellen vor Schäden durch oxidativen stress. Bilirubin ist Häufig gemessen im Labor-tests als marker für Leber oder Blut […]

Forscher identifizieren ein mögliches therapeutisches Ziel für die Kennedys-Erkrankungen und Prostata-Krebs

Eine Studie führte durch Forscher am Institut für Forschung in der Biomedizin (IRB Barcelona) und veröffentlicht in Nature Communications, schlägt das Chaperon-protein Hps70 als attraktives therapeutisches Ziel für die Behandlung von Kennedy-Krankheit, eine seltene neuromuskuläre Erkrankung; es kann auch eine Behandlung zur Kastration-resistenten Prostatakrebs. Kennedy-Krankheit ist verursacht durch eine mutation im androgen-rezeptor. Dieser rezeptor dient […]

Transplantation Forscher suchen, um zu kämpfen Abstoßungsreaktionen in der neuen Studie für Nieren-Patienten

Während der Wartezeit auf die Transplantation Liste, die meisten Patienten sind sehr krank und kämpfen, nur um am Leben zu bleiben. Diesen Kampf nicht zu einem Ende kommen, sobald Sie haben bereits erfolgreich transplantiert—von Abstoßungsreaktionen ist eine potenziell schwerwiegende Komplikation, und die Patienten müssen wachsam über die Einnahme Ihrer Immunsuppressiva, um Ihre Körper von der […]

Die Forscher zeigen Kinder weitgehend ausgesetzt Rauchen in Filmen

Mehr als die Hälfte der top-Einspielergebnis Filme in Ontario in den letzten 16 Jahren vorgestellten Rauchen, nach der University of Toronto-Forscher mit der Ontario Tobacco Research Unit—und die meisten dieser Filme bewertet wurden als akzeptabel für die Jugend. Seit 2002 ist die Begleitung eines Erwachsenen (AA) oder 14A bewerteten Filme geliefert haben 5,7 Milliarden Euro […]

Forscher nutzen Twitter und AI, um zu sehen, wer ist das schlagen der Turnhalle

Social-media-Daten können eine population-level-Sicht von körperlicher Aktivität, von bowling bis Crossfit, und zukünftige Bemühungen zur Bekämpfung gesundheitlicher Ungleichheiten. Eine neue Studie von der Boston University School of Public Health (BUSPH) – Forscher und veröffentlicht in BMJ Open Sport & Ausübung der Medizin verwendet machine learning zu finden, und kämmen Sie durch übung-bezogene tweets aus den […]

Erste klinische Beweis, dass die Genotypen bestimmen, ob die Alzheimer-Drogen-Arbeit: Forscher Einblicke in ein Ziel, dem es gelang, die Tiere aber nicht in den Menschen offenbaren ein neues Paradigma für das screening von Alzheimer-Medikamenten

University at Buffalo-Forscher haben festgestellt, dass eine menschliche gene in 75% der Bevölkerung ist ein wichtiger Grund, warum eine Klasse von Medikamenten für die Alzheimer-Krankheit schien vielversprechend in Tierversuchen nur zu Versagen in menschlichen Studien. Die Forscher sagen, die Arbeit deutet darauf hin, dass in verschiedenen Alzheimer Patienten, verschiedene Mechanismen am Werk sind, die bestimmen, […]

Forscher identifizieren gesundheitlichen Bedingungen wahrscheinlich zu sein falsch diagnostiziert

Für ein patient, eine Diagnose-Fehler kann bedeuten, den Unterschied zwischen Leben und Tod. Da die Schätzungen variieren, wahrscheinlich mehr als 100.000 Amerikaner sterben oder dauerhaft deaktiviert wird jedes Jahr aufgrund von medizinischen Diagnosen, die zunächst vermissen Bedingungen oder sind falsch oder verzögert. Jetzt ein Forscherteam, geführt von einem Johns Hopkins Armstrong-Institut für Patientensicherheit und Qualität […]

Keine Hinweise auf Zusatznutzen für die meisten neuen Drogen, sagen Forscher

Mehr als die Hälfte der neuen Drogen ist, welche das Deutsche Gesundheitssystem noch nicht gezeigt wurden, zu nutzen, argumentieren Forscher im BMJheute. Beate Wieseler und Kollegen bei der deutschen health technology assessment-Agentur IQWiG (Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen) sagen, dass die internationalen Anti-Drogen-Entwicklungs-Prozesse und-Richtlinien verantwortlich sind und reformiert werden muss. Zwischen 2011 und […]