Wie der Gründer von GirlTrek ist im Kampf gegen Diabetes in Ihrer Gemeinde

Im Jahr 2011 hörte ich eine Statistik, dass 50 Prozent der schwarzen Frauen sind mit einem Risiko für die Entwicklung von Typ-2-diabetes. Es ist einfach so passiert, dass ich die Lehre der fünften Klasse an die Zeit, und das waren die Frauen-zu-sein in mein Klassenzimmer.

Ich couldn’t sit von, wie Ihre Zukunft bedroht waren von diesem stillen gesundheitliche Krise. Und so begann ich, unter Mädchen Wandern am Samstag. Jedes mal, wenn wir gingen und Sprachen über Dinge, die kann ein Hindernis sein, Sie Leben Ihre gesündeste Leben. Zur gleichen Zeit, meine beste Freundin, Vanessa Garnison, war die Auseinandersetzung mit den Frauen in Ihrer Familie sterben zu früh. Ich wusste, wir hatten zu tun, etwas mutiger werden und mehr verändert.

Lesen Sie mehr Geschichten über innovative und inspirierende Frauen, schauen Sie sich unsere Wellness-Warriors-Serie 

Vanessa und ich ein kühnes Ziel 1 Millionen Frauen zu walk—zur Verbesserung Ihrer eigenen Gesundheit, um eine neue Kultur der Gesundheit für Ihre Familien zu inspirieren, Ihre Töchter und Ihre Nachbarschaften. Wir luden 532 Freunde unserer gemeinsamen E-Mail-Listen zu Fuss bei uns.

Zu Fuß ist die mächtigste Sache, die Sie tun können, für Ihre Gesundheit. Zu Fuß 30 Minuten pro Tag, fünf Tage in der Woche reduziert die meisten chronischen Erkrankungen um die Hälfte. Jedes mal, wenn wir gehen, werden wir auch die Bekämpfung von Einsamkeit und isolation und bauen Gemeinschaft, Freundschaft und Kultur.

Dies ist, wie GirlTrek geboren wurde. Und nicht nur, wir organisieren Wanderungen, aber auch wir überwachen den Bedürfnissen unserer Nachbarschaft, als wir gehen. “Oh, wir könnten ein Garten.” “Es muss wirklich eine Verkehrskontrolle hier.” Oder: “Diese Mutter hat Ihren Sohn verloren. Let’s gehen und mit Ihr sprechen, während Sie trauert.”

Je mehr wir gingen, desto mehr verbreiten. Heute, mit mehr als 270.000 Mitglieder, we’re einer der größten öffentlichen Gesundheit Nonprofit-Organisationen für Afro-amerikanischen Frauen und Mädchen in den USA, und wir Streben danach, zu erreichen 1 Millionen Mitglieder, die in der nahen Zukunft.

Wenn wir gefragt werden, who’s in GirlTrek, sagen wir: It’s rowdy college Studenten, it’s die Mittagessen-Dame, it’s alle Frauen auf die Kirche pew—it’s alle arbeiten zusammen.

Unsere Nationalmannschaft lief 100 Meilen auf Teile der Underground Railroad, inspiriert durch die Spuren von Harriet Tubman. Aber ich finde es bereichernd, wenn Frauen Ihre eigenen ruhigen Durchbrüche, wie eine Frau who’s aufgestanden und ging, indem Sie sich jeden einzelnen morgen für ein Jahr, und auf der 365th Tag, Sie tweets über Sie.

Unsere top-Storys in Ihrem Posteingang, melden Sie sich bei der Gesund Leben – newsletter

Zusammenhängende Posts