Ein Blick in Lymphknoten

Die überwiegende Mehrheit der Todesfälle durch Krebs auftreten, aufgrund der Ausbreitung von Krebs von einem organ zum anderen, die passieren können entweder über das Blut oder das lymphatische system. Jedoch, kann es schwierig sein, zu erkennen, diese früh genug. Forscher an der Tohoku University haben eine neue Methode entwickelt, die erlauben würde, die ärzte, zu erkennen Krebs in den Lymphknoten, während Sie noch klein sind, bevor Sie die Reise zu anderen teilen des Körpers. Dies kann erheblich erhöhen die Chancen auf eine erfolgreiche Behandlung.

Es gibt nicht viele imaging-Techniken, die erkennen können, Tumoren in den Lymphknoten, bevor Sie zu groß, vor allem in kleineren Knoten. Biopsien von Lymphknoten ist eine mögliche option, aber es kann geben oft falsch-negative Ergebnisse. So wollte das team zu kommen mit einer neuen Methode, die würde genau erkennen, die frühesten Stufen von Krebs beim Umzug in einen anderen Teil des Körpers, die mit einer Technik namens Röntgen-Mikro-Computertomographie (Mikro-CT).

Das team testeten Ihre neue Methode an Mäusen mit Brustkrebs-Zellen eingefügt, die in Ihren Lymphknoten. Sie injizierten Kontrastmittel in einem langsamen, stetigen Tempo in die Lymphknoten vor diejenigen, die die Krebszellen. Als der Kontrast-agent seinen Weg durch das lymphatische system, die Forscher waren in der Lage, anzeigen aus Ihrer Bewegung mittels micro-CT.

Zunächst haben die Forscher nicht beobachten jede Veränderung im Fluss des Kontrastmittels. Aber nach 28 Tagen nach der Injektion der Krebszellen in den Lymphknoten, die Sie hatte, geteilt und gewachsen bis zu einem Punkt, wo Sie blockiert den Fluss des Kontrastmittels, das erstellen von leeren Taschen in den scan, hab noch keine Kontrastmittel.

Durch den Vergleich der Form der lymph-Knoten und den Bereichen, die die Kontrastmittel, die Forscher waren in der Lage, sich ein klares Bild von der Anwesenheit von Krebs-Zellen.

Zusammenhängende Posts