Die Aufrechterhaltung der Gewicht-Verlust-vorteilhaft für Menschen mit Typ-2-diabetes

Menschen mit Typ-2-diabetes, die Gewicht wieder verfallen die anfänglichen Vorteile der reduzierten Risiko von Herzerkrankungen oder Schlaganfall im Vergleich zu denen, die behielten Ihr Gewicht-Verlust, entsprechend der neuen Forschung veröffentlicht in der Zeitschrift der American Heart Association, die open-access journal der American Heart Association.

Wiedererlangung Gewicht, die zuvor verloren gegangen ist, ist üblich, und kann sich verschlechtern die anfänglichen Vorteile der gesenkten Herzkrankheit oder Schlaganfall Risiken. Nur wenige Studien haben direkt gegenüber cardiometabolic Gefahr, zwischen Menschen, die erfolgreich Gewicht verloren und gepflegt wird der Gewichtsverlust für diejenigen, die wieder Gewicht, besonders bei Menschen mit Typ-2-diabetes.

Die Forscher analysierten die Daten von fast 1,600 Teilnehmer mit Typ-2-diabetes in einem intensiven Gewicht-Verlust-Studie, verloren mindestens 3% Ihres ursprünglichen Körpergewichts. Sie fanden heraus, dass unter denen, die verloren 10% oder mehr Ihres Körpergewichts und dann gepflegt werden 75% oder mehr von Ihrem Gewicht-Verlust-vier Jahre später sah eine signifikante Verbesserung des Risiko-Faktoren, wie eine verbesserte Niveaus von HDL (gutes) Cholesterin, Triglyceride, Blutzucker, Blutdruck, Taillenumfang und diabetes-Kontrolle. Diejenigen allerdings, die Leistungen verschlechterten sich unter denjenigen, die wieder Gewicht.

„Unsere Ergebnisse deuten darauf hin, dass neben der Fokussierung auf den Gewichtsverlust, ein erhöhtes Augenmerk auf die Bedeutung der Aufrechterhaltung der Gewichtsverlust langfristig,“ sagte Alice H. Lichtenstein, D. Sc., senior-Autor der Studie und Direktor des Herz-Kreislauf-Nutrition Laboratory, Human Nutrition Research Center on Aging an der Tufts University in Boston, Massachusetts. „Die Quintessenz ist, dass die Aufrechterhaltung der Mehrheit der Gewichtsverlust ist wesentlich zur Verringerung von Herz-Kreislauf-Risiko.“ Lichtenstein ist ein Mitglied der American Heart Association Council on Lifestyle-und Cardiometabolic Gesundheit—Lifestyle-Ernährung-Ausschuss.

Zusammenhängende Posts