Wie die Trumpf-Rezept für eine Droge, die Preise Transparenz könnte das Gesundheitswesen wieder gut

Wenn es um den verschreibungspflichtigen Medikamenten Amerika verwenden, zu oft Geld ist das Letzte, was die Verbraucher denken. Formelhafte verschreibungspflichtigen Medikamenten anzeigen sind Teil der Grund, warum.

Leiden, die die Blutgerinnung oder finden sich in einem erhöhten Risiko von Schlaganfall durch ein unregelmäßiger Herzschlag? Dann Eliquis ist Ihre Antwort. Hab mittelschwerer bis schwerer Colitis ulcerosa, Psoriasis-arthritis oder Morbus Crohn? Dann sprechen Sie mit Ihrem Arzt über Humira.

Die meisten anzeigen beinhalten eine attraktive Hauptfigur, deren ansonsten idyllisches Leben wird unterbrochen durch eine spezifische, schwere, aber behandelbare Krankheit. Auflösung der protagonist ‚ s problem, als auch eine Wiederaufnahme der ad-narrativen Bogen, kommt in form von Medikamenten. Der protagonist bekommt dann zurück zu seiner Bereicherung und sinnvolle Beschäftigungen—sagen, dass Radfahren entlang der Pazifik-Küste oder Kochen mit einem geliebten Menschen—, während ein Erzähler führt durch die möglichen Nebenwirkungen.

Alle kommen mit zwei starken unterschwelligen Botschaften: die Eine, gerichtet an diejenigen, die interessiert sein könnten in der Medikation, ist: „Holen Sie dieses Medikament und jemand anderes wird einen Großteil der Rechnung.“ Die anderen, für diejenigen, die nicht in den Markt für Medikamente, würde etwa so gehen: „herzlichen Glückwunsch! Sie zahlen nur für diese Anzeige.“

Nichts besser veranschaulicht, der Wahnsinn der nation ‚ s health care system als die Drogen-anzeigen, die Leute zu beobachten. Wie alle anderen, America ist eine form der Sozialismus—das heißt Patienten und Anbieter bestimmen einen Kurs der Behandlung und dann viel der Kosten wird sozialisiert in weiten Versicherungs-pools, ob Sie Ihre Versicherung durch einen Obamacare-Austausch oder Ihrem Arbeitgeber. Aber anders als in anderen Ländern, wo die Regierung eine größere Rolle, kein Versicherer ist mächtig genug, um eine Grenze festzulegen, auf was es ausgeben wird, im Namen derer, die es abdeckt.

Dies bedeutet, dass Sie, die American health care consumer, verbringen deutlich mehr als die Menschen in anderen Ländern. Und mit Drogen-anzeigen, die Schmerzen verdoppelt. Nicht nur werden Sie die Zahlung für die Kosten der Entwicklung und Vermarktung von Medikamenten für andere Menschen, die Sie haben zu sitzen, durch die anzeigen, die versuchen, Sie zu überreden, diese Menschen zu kaufen, die Drogen, die dann schiebt bis Ihre Versicherungsprämien.

Ein Update wird nicht kommen, bis die Amerikaner schlau, wie Sie geschröpft und erneuern Sie Ihre gesamte Gesundheit-care-system, um den Preis von health-care-Produkte und Dienstleistungen transparenter.

Der Trump Verwaltung, zu seinem Kredit, hat einen plan, könnte diese Diskussion anzustoßen. Als Teil einer breit angelegten Anstrengungen zu zwingen, mehr Preis-Transparenz, die Verwaltung hat beschlossen, dass diese Droge ads, bekommen eine zusätzliche element.

Ab diesem Sommer die Werbung für Medikamente kostet mindestens $35 pro Monat, müssen Ihre Preise. Gesundheit und Human Services Secretary Alex Azar sagte Reportern in diesem Monat, dass die Regeln, die könnte Schande drugmakers in die Senkung der Kosten.

Wir hoffen natürlich, dass Sie es tun. Aber die Zuschauer könnten die Preise rein fiktiv.

Humira, zum Beispiel, kostet etwa $6,600 im Monat für Menschen ohne Versicherung, was bedeutet, dass praktisch niemand tatsächlich zahlt es sich aus, weil einige ohne Versicherung haben, die Art von Geld. Der Preis ändert sich drastisch für diejenigen mit Versicherung, aber es ist ein winziger Bruchteil des Listenpreises.

Zusammenhängende Posts