Mangel an Angst-Droge erzeugt alarm bei Patienten, die ärzte

(HealthDay)—Ein Mangel an der anti-Angst-Medikament Buspiron in den Vereinigten Staaten hat Patienten und ärzte besorgt.

Buspiron ist bei einem der Generika, die Preise sind so niedrig, dass viele Hersteller behaupten, dass Sie nicht machen einen Gewinn auf Sie. Nicht zu wissen, Wann die normale Versorgung wieder aufzunehmen, die ärzte finden es schwierig zu verwalten Patienten, Die New York Times berichtet.

Etwa 20 Prozent der Menschen in den Vereinigten Staaten hatte eine Angststörung, die im vergangenen Jahr, nach dem National Institute of Mental Health. Relativ wenige dieser Patienten verwenden, Buspiron, aber es gilt als eine viel sicherere Droge als Benzodiazepin anti-Angst-Medikamente wie Valium und Xanax, Die Times berichtet.

Zusammenhängende Posts