Schmerzlose Weise zu begrenzen, die Ihre Kinder “ – Bildschirm Zeit

(HealthDay)—Wenn Sie in einer häufigen Tauziehen mit Ihren Kindern über das drehen Ihre gadgets, könnte es sein, die Taktik Sie verwenden, wenn Sie versuchen, Sie zu überreden, sich zu lösen.

Es stellt sich heraus, dass die Verabreichung von 1 – bis 5-jährigen eine Warnung, dass der Bildschirmanzeige ist zu Ende macht den übergang Weg von einem tablet, smartphone, TV oder ein anderes Gerät mehr schmerzhaft, nach der University of Washington-Forscher.

Gadgets spielen eine Rolle in einer wachsenden Zahl von Haushalten mit kleinen Kindern. Es gibt positive, wie das helfen abzulenken Kleinkinder während unangenehme Ereignisse wie ein Schuss. Aber Kinder bekommen auch angebracht gadgets ganz einfach, und Sie legte ein tablet oder smartphone kann eine Herausforderung sein.
Tech-driven-Situationen, die verschlimmern das problem sind die „autoplay“ – Funktion, die automatisch startet ein anderes video, wenn das eine aufhört, und der video-Teaser, die pop-up und verleiten Kinder immer im Auge behalten. Kinder-Anhänge, um Ihre gadgets sind so stark, dass einige Hersteller, wie Apple, haben Funktionen Hinzugefügt, um die Begrenzung Bildschirm Zeit einfacher.

Die Uni Washington die Forschung, die interviews und Tagebücher aus 28 Familien, die Tat aufzudecken, Ideen, die funktionieren kann. Eine option ist die Einrichtung eines regelmäßigen routine, wie ein Uhrzeit einstellen für die gadget-Nutzung und ein set Menge Zeit zu betrachten, wie die Länge einer show. Das Ende macht einen natürlichen Haltepunkt.

Zusammenhängende Posts