Ist Es Sicher für Ihre Pelzigen Freund zu Ihnen Anzuschließen Pool?

blog_apcc-pools_071619_main.jpg

Mit dem Sommerwetter kommt die Gelegenheit für unsere Familie (einschließlich unser Vierbeiner) verbringen mehr Zeit im freien. Wasser-Aktivitäten sind Sommer Favoriten für den Sieg gegen die Hitze, aber die ASPCA Animal Poison Control Center (APCC) will sicherstellen, dass wir halten unsere tierischen Kumpels sicher, bevor Sie den Sprung Wagen.

Bringen Trinkwasser

blog_apcc-pools_071619_body1.jpg

Wasser-Spiel ist ein besonders effektiver Weg, um die Hitze zu schlagen. Aber achten Sie darauf, viel frisches, trinkbares Wasser mit Ihnen. Läppen-up-pool-Wasser-oder Wasser-im freien gefunden könnte eine Gefahr für Ihre Haustiere.

Pool-Wasser enthält Chlor und Algizide zu machen, das Wasser zum schwimmen geeignet. Diese Chemikalien sind in der Regel stark verdünnt in das Becken selbst und führt nur zu Magenbeschwerden, wenn große Mengen verbraucht werden. Aber die unverdünnte Chemikalien (Algizid, pool Schock-und Chlor-Tabletten) sind extrem ätzend, und wenn Sie eingenommen wird, zu schweren Geschwüren in Mund, Rachen und Speiseröhre. Diese können sogar lebensbedrohlich.

Halten Sie Ihre Pool-Produkte und Getränke Aus Pfoten‘ Erreichen

blog_apcc-pools_071619_body2.jpg

Produkte, die wir verwenden, um uns sicher im freien—speziell, Sonnencreme und bug sprays—nicht immer Arbeit für unsere Haustiere. Beide Produkte können Chemikalien enthalten, die schädlich sein könnte, um Haustiere, wenn Sie eingenommen oder aufgetragen auf Ihrer Haut. Verwenden Sie keine Sonnenschutzmittel oder bug vertreiben auf Ihre Haustiere, es sei denn, Sie sind speziell gekennzeichnet, die als sicher für Tiere. Wenn lounging außerhalb oder die Teilnahme an outdoor-Aktivitäten, sicher sein, um Ihre Produkte sicher nach Gebrauch.

Auch, wenn Sie unterwegs sind, ein paar alkoholischen Getränken durch den pool, werden Sie sicher zu halten Sie Ihre Getränke hoch und Weg von neugierigen Nasen und reinigen Sie verschüttetes, bevor Ihr Haustier entscheidet, Schoß Sie nach oben.

Nie Verlassen Ihr Haustier Unbeaufsichtigt am Pool

blog_apcc-pools_071619_body3.jpg

Am besten ist es, nie verlassen Ihr Haustier unbeaufsichtigt durch Ihren pool. Auch wenn Ihr pool ist überdacht, pool duckt sich kann ein Sicherheitsrisiko sein, wenn Sie Ihr Haustier fällt und rutscht unter die Abdeckung. Wenn das geschieht, ist Ihr Haustier könnte verwirrt werden, und die Tiere oft Ihr Leben verlieren beim Versuch zu klettern. Betrachten Sie eine sichere Abdeckung, um zu verhindern, dass diese Gefahr bei führenden zur Tragödie.

Weiter schützen Sie Ihre Haustiere, Sie könnten mit pool-Alarmen oder pool-Schildkröten (ein Gerät, dass das Tier trägt am Halsband, dass ein alarm ertönt, wenn es nass wird) zu schützen Sie Ihr Haustier und Sie warnen, wenn Sie in Schwierigkeiten sind.

Outdoor-Wasser-Quellen Bringen Kann, Neue Sorgen

blog_apcc-pools_071619_body4.jpg

Seen und Teiche sind Haustier-freundlich sind auch die großen Plätze, um sich abzukühlen. Aber diese Ziele können die Häuser von einigen weniger bekannten pet Gefahren.

Blau-grüne Algen (Cyanobakterien) wachsen oft noch in Wasser unter bestimmten Temperatur-und Feuchtigkeitsbedingungen. Suchen Sie für die Schilder, bevor Sie Ihr Haustier in das Wasser und seien Sie sicher, es gibt keine Anzeichen dafür, wo sich Ihr Haustier zu gehen, um zu schwimmen. Blau-grüne Algen sind oft hellgrün bis dunkelgrün und manchmal rötlich Braun. Sie werden blau-grün wie die Algen verschlechtert.

Viele dieser Algen verursacht schwere Magen-Darm-Zeichen, und Sie kann dazu führen, andere schwere Symptome wie:

  • Gestörte balance und Koordination
  • Tremor
  • Anfälle
  • Koma
  • Paddeln
  • Schock
  • Blässe
  • Leberversagen
  • Bläuliche oder grauliche Farbe der Haut, der Nägel, der Lippen oder um die Augen.
  • Schwer oder Atembeschwerden
  • Schwäche
  • Tod

Bleiben Sie Wachsam, Wenn Sie Oceanside

blog_apcc-pools_071619_body5.jpg

Ebenso der Ozean enthält Risiken für unsere pelzigen Freunde. Muscheln, Seesterne, Seeigel und Toten Fischen alle potenziell toxischen Risiken für Ihr Haustier, wenn verbraucht, und in einigen Gebieten des Landes, rote Gezeiten erzeugen kann Auge und Reizung der Atemwege, gastrointestinale Störungen und Symptome im zentralen Nervensystem. Wachsam sein, um die Dinge an den Strand gespült und achten Sie auf Gefährdungen unterhalb der Oberfläche des Wassers zu verhindern, dass Ihr Haustier von der Kommissionierung bis, oder sich verletzt durch etwas, was Sie möglicherweise nicht in der Lage, um zu sehen.

Außerdem, ein Hund, der verbringt zu viel Zeit mit jagen und versuchen zu fangen die Wellen verbrauchen zu viel Salzwasser. Dies führt zu starken Erhöhungen der Salzgehalte des Blutes (hypernatriämie). Hypernatriämie führt zu Erbrechen, erhöhter Durst, Schwierigkeiten beim gehen (Ataxie) und noch Tremor und epileptische Anfälle. Unbehandelt verlassen, könnte dies fatal sein. Werden sich bewusst, wie viel Salzwasser Ihr Haustier verbraucht, und stellen Sie sicher, dass Sie Zugang zu reichlich frischem Trinkwasser während Ihrer Zeit am Strand.

Es ist auch wichtig, um zu Messen, Allgemeine Wasser-Bedingungen um zu verhindern, dass Ihr Haustier immer gefangen in den Strömungen, undertows oder sich schnell bewegenden Wasser.

Ein wenig Aufmerksamkeit auf diese Gefahren und die verbleibenden wachsam, wie Sie und Ihre Haustiere genießen Sie die Sonne im Sommer, können Sie sparen eine unerwartete Besuch in der Notfall-Tierarzt. Achten Sie darauf, diese Gefahren zu top-of-mind, wie Sie sich in der Sonne mit Ihrem vierbeinigen besten Freunde.

Zusammenhängende Posts