Rhodos-Gruppe startet neue InterSystems-powered-Probenentnahme-Technik

Rhodes-Gruppe, die entwickelt spezialisierte software für Labors, hat ein neues cloud-basiertes tool zur Verbesserung der Probenentnahme Prozess mithilfe der InterSystems-Technologie.

WARUM ES WICHTIG IST
Die Anwendung, genannt eMyLabCollect, wurde auf der InterSystems IRIS für Gesundheitsdaten-Plattform. Es soll helfen, referenzlaboratorien und großen Krankenhäusern Automatisierung der Sammlung, Verfolgung und Kennzeichnung von lab-Prozesse.

Genauer gesagt, die Technologie kann helfen, große Organisationen mit mehreren Krankenhaus-Informationssysteme, Labor-Informationssysteme, die Unternehmen beachten Sie, angesichts Ihrer Fähigkeit zur Integration mit allen Systemen über eine HL7-Schnittstelle.

Das ermöglicht die Entnahme der Probe zu fließen leichter über ambulante Einstellungen, wie der Langzeit-Pflege-Einrichtungen oder-Pflege zu Hause-Standorten.

Die eMyLabCollect Anwendung, mit Hilfe von HL7-feeds, ermöglicht healthcare-message-Modell/built-in-Transformationen zwischen moderne und legacy-Daten-Formate, die Unternehmen sagen. Seine cloud-basierte Architektur ermöglicht die Skalierbarkeit sowie die Flexibilität, sich zu bewegen, in die Zukunft zu einer anderen cloud oder on-premise-hosting, sowie die Zugabe von mehr Gesundheit Systeme.

DER GRÖßERE TREND
Lab-Technologien für die Optimierung der Probenentnahme Prozess schon lange ein top-Gebiet für Investitionen der großen Krankenhäuser auf der Suche zu gewinnen, Prozess-Effizienz.

Und Healthcare-IT-News hat gezeigt, wie die Verbesserung der Labor-Schnittstellen mit elektronischen Patientenakten und anderen Informationssystemen ermöglichen große Kosteneinsparungen.

„Wir sind in der Interoperabilität business, und wir mögen es, wenn Daten nicht mehr verfügbar, und mehr Flüssigkeit, und Systeme, die mehr öffnen Sie zum abrufen von Daten aus Ihnen heraus,“ Don Woodlock, Vize-Präsident der HealthShare für InterSystems gesagt Healthcare-IT-News, früher in diesem Jahr.

AUF DER PLATTE
„Wir Beschäftigten einen agilen Entwicklungsprozess, nutzt InterSystems IRIS für die Gesundheit unserer high-performance-Daten-Plattform, die es ermöglicht schnelle, kontinuierliche Entwicklung anpassen, bestimmte Aspekte, während es im Gange war, um besser an das gewünschte Ergebnis“, erklärte Steve Ayer, CEO von Rhodos-Gruppe

„Rhodos-Gruppe ist führend in der Labor-evolution – aus einer Transaktions-Entität an einen strategischen partner im Gesundheitswesen“, fügte Woodlock in einer Erklärung. „Wir sind aufgeregt, um zu sehen, InterSystems IRIS für die Gesundheit dienen als Grundlage für eine Anwendung, die helfen, die Zukunft gestalten, wie labs Interaktion mit Anbietern und Kostenträgern.“

Twitter: @MikeMiliardHITN
E-Mail der Autorin: [email protected]

Healthcare-IT-News ist eine Publikation der HIMSS Medien.

Zusammenhängende Posts