Die Gefährlichste Komplikation der Schwangerschaft Ob-Gyns Wollen, Sie Kennen zu lernen

Pregnancy—während die schönen und natürlichen und alle, die jazz—kommt mit it's-Aktie von seltsamen Nebenwirkungen: übelkeit, Müdigkeit, ein unerklärliches verlangen nach Gurken und Erdnussbutter…zusammen.  Aber, zusätzlich zu denen, die ziemlich komisch (wenn auch unangenehmen) Symptome, Schwanger zu sein kann Sie auch mit seinen Risiko von schweren Komplikationen.

Eine dieser Komplikationen, die Sie nicht kennen: eine gefährliche und manchmal tödliche Bedingung genannte HELLP-Syndrom, was sich auf zig-Tausende von Frauen in den US jedes Jahr. Gesundheit Sprach mit zwei ob-gyns, um mehr zu erfahren über den Zustand. Here's, was Sie wissen müssen, wenn you're Schwanger sind oder denken, Schwanger zu werden.

Was ist HELLP Syndrom?

HELLP-Syndrom, das ist eine Gruppe von Symptomen, steht für Hämolyse (eine Aufschlüsselung der roten Blutkörperchen), erhöhte Leberenzymwerte, and niedriger Thrombozyten-levels, und die Bedingung betrifft knapp die 50.000 Frauen in den US jedes Jahr, entsprechend der Präeklampsie-Stiftung. It's im wesentlichen eine potenziell tödliche Erkrankung, die sich auf einen woman's Leber und Blut. Die Bedingung in der Regel Streiks während einer woman’s Dritten trimester, but auftreten können, so spät wie sieben Tage nach der Geburt, Christine Greves, MD, ein Orlando-basierte Gynäkologie und Geburtshilfe, erzählt der Gesundheit.

Preeclampsia (eine Komplikation der Schwangerschaft, gekennzeichnet durch hohen Blutdruck) und chronische Hypertonie sind Risikofaktoren für das HELLP-Syndrom, aber einige Frauen entwickeln HELLP, ohne dass irgendwelche Anzeichen von diesen Bedingungen, nach dem Genetische und Seltene Krankheiten Informationen Center (GARD). HELLP-Syndrom, auch  "is eine extreme form des erhöhten Blutdrucks in der Schwangerschaft,” Dr. Greves sagt.

Laut dem US National Library of Medicine (NLM), HELLP syndrome tritt in etwa 1 bis 2 von 1.000 Schwangerschaften, aber bei Frauen mit Präeklampsie oder Präeklampsie, die Bedingung entwickelt bei 10% bis 20% der Schwangerschaften.

Rennen can erhöhen Sie Ihr Risiko des sich entwickelnden HELLP-Syndrom. “Afrikanisch-amerikanische Frauen haben höhere raten von Bluthochdruck und somit zu einer höheren rate von HELLP-Syndrom,” Iffath Hoskins, MD, ein ob-gyn an der NYU Langone Health sagt Gesundheit. Erleben HELLP-Syndrom in der Vergangenheit kann auch das Risiko der Entwicklung es immer wieder, sagt Dr. Greves. 

Was sind die Symptome von HELLP-Syndrom?

Bauchschmerzen ist die häufigste symptom von HELLP-Syndrom, sagt Dr. Greves, aber it's nicht Ihre typische Schwangerschaft diffuse Schmerzen. “It’s nicht [in] der übliche Ort, wo Sie fühlen Schmerzen, wenn Sie you’re Schwanger," sagt Sie; stattdessen patients Bericht Gefühl, das es rechts unten their sternum oder Brustbein. Dr. Hoskins wird ein wenig konkreter, sagen that HELLP-Syndrom kann Schmerzen verursachen, die unter Ihren Brustkorb auf der rechten side—insbesondere wenn Ihre Leber ist, die sich in Ihrem Körper, seit HELLP-Syndrom kann Ursache Flüssigkeit zu Strecken Sie Ihre Leber-Kapsel, sagt Sie.

Schmerzen, allerdings isn’t das einzige symptom zu achten. Schwangere Frauen mit HELLP-Syndrom kann sich auch krank fühlen, “wie you’wieder über die Grippe bekommen,” Dr. Greves sagt. Darüber hinaus der Zustand kann zu übelkeit, Erbrechen, Kopfschmerzen und verschwommenes sehen. Selten kann es auch zu Blutungen, die schwer zu stoppen und zu beschlagnahmen. 

Wie ist das HELLP-Syndrom treated—und wie wird es verhindert?

"Die Behandlung ist Lieferung," Dr. Greves says—das bedeutet, dass so bald wie möglich, auch wenn das baby ist verfrüht, pro der NLM. (Babys sind als verfrüht, wenn they're geboren vor der 37-Wochen-Marke, nach der CDC.) That's wegen HELLP können schnell Fortschritte und gefährlich werden für Mutter und Kind. 

Dr. Hoskins fügt hinzu, dass zusätzlich zu liefern, das baby, “die Patienten erhalten sollten, IV Magnesiumsulfat zur Vorbeugung von Anfällen.” Sie sagt auch, dass, wenn die patient’s Blutdruck ist so hoch, dass she’s mit “hypertensive crisis”, Medikamente, die den Blutdruck senken könnte empfohlen werden. Diese Medikamente sind auch verabreicht, wenn eine Frau entwickelt HELLP-Syndrom nach der Geburt oder "bieten therapeutische support" die Mutter, sagt Dr. Greves. 

Soweit sich zu schützen von der Entwicklung HELLP sydrome geht, Dr. Hoskins sagt, dass die Einnahme von baby-aspirin jeden Tag während pregnancy “ist bekannt, verringern Sie die occurrence" von HELLP-Syndrom. Aber Sie sollten auf jeden Fall Fragen Sie Ihren Arzt über Ihr Risiko, und wie Sie, speziell, sollte am besten verwalten.

Beim HELLP-Syndrom diagnostiziert wird early—vor allem durch die richtige Schwangerschaftsvorsorge und Vorsorgeuntersuchungen, wenn Sie Ihre ob-gyn können verfolgen, die Ihre pregnancy—die Prognose ist gut. Aber wenn die Erkrankung nicht frühzeitig behandelt, ein in vier Frauen mit HELLP-Syndrom können schwere Komplikationen entwickeln (wie Nieren-oder Leberversagen oder plazentalösung), und ohne Behandlung, eine kleine Anzahl sterben können. “Der hohe Blutdruck oder Blutungen in Gehirn können einen Schlaganfall verursachen, [und] der Tod tritt in weniger als 1% der Patienten,” Dr. Hoskins sagt.

Aber wieder, die schwere Komplikationen sind selten. Die meisten oft, der Zustand, nur müssen management und medizinische Unterstützung, sagt Dr. Greves—aber it's noch etwas, das alle Frauen sollten sich bewusst sein.

Unsere top-Storys in Ihrem Posteingang, melden Sie sich für the Gesunde Living newsletter

Zusammenhängende Posts